Kategorie

Digitalisierung

Kategorie

Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an Digitalisierung in der Gastronomie denken? Gerne wird damit geworben, dass Digitalisierung Arbeitsprozesse vereinfacht, Transparenz bringt und Ihnen das Leben erleichtert. Aber wie sieht die andere Seite der Medaille aus? Lohnt es sich umzustellen? In unserer Serie zum Thema Digitalisierung in der Gastronomie beleuchten wir die fünf häufigsten Einwände. Heute: Meine Daten sind nicht sicher.

Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an Digitalisierung in der Gastronomie denken? Gerne wird damit geworben, dass Digitalisierung Arbeitsprozesse vereinfacht, Transparenz bringt und Ihnen das Leben erleichtert. Aber wie sieht die andere Seite der Medaille aus? Lohnt es sich umzustellen? In unserer Serie zum Thema Digitalisierung in der Gastronomie beleuchten wir die fünf häufigsten Einwände. Heute: Die Programme sind zu teuer.

Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an Digitalisierung in der Gastronomie denken? Gerne wird damit geworben, dass Digitalisierung Arbeitsprozesse vereinfacht, Transparenz bringt und Ihnen das Leben erleichtert. Aber wie sieht die andere Seite der Medaille aus? Lohnt es sich umzustellen? In unserer Serie zum Thema Digitalisierung in der Gastronomie beleuchten wir die fünf häufigsten Einwände. Heute: Digital arbeiten bedeutet noch mehr im Büro zu sitzen.

Was kommt Ihnen in den Sinn, wenn Sie an Digitalisierung in der Gastronomie denken? Gerne wird damit geworben, dass Digitalisierung Arbeitsprozesse vereinfacht, Transparenz bringt und Ihnen das Leben erleichtert. Aber wie sieht die andere Seite der Medaille aus? Lohnt es sich umzustellen? In unserer neuen Serie zum Thema Digitalisierung in der Gastronomie beleuchten wir die
Was kommt Ihnen eigentlich in den Sinn wenn Sie an Digitalisierung in der Gastronomie denken? Gerne wird damit geworben, dass Digitalisierung Arbeitsprozesse vereinfacht, Transparenz bringt und Ihnen das Leben erleichtert. Aber wie sieht die andere Seite der Medaille aus? Lohnt es sich umzustellen? In unserer neuen Serie zum Thema Digitalisierung in der Gastronomie beleuchten wir
Facebook. Eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit, viele Menschen zu erreichen. Ein effizientes Werbetool, um Kunden an sich zu binden und die eigene Marke zu etablieren. Aber auch, um greifbarer, um menschlicher zu werden. Aber nicht alles, das glänzt, ist Gold. Eine Facebook Seite zu betreiben ist äußerst arbeitsintensiv. Umso wichtiger ist es, dass Sie dafür
Schloss als Symbol für Datensicherheit und Datenschutz
Nützen Sie FoodNotify bereits als Rezeptmanagement Tool? Bereits 200.000 Rezepte wurden mit FoodNotify erstellt. Zahlreiche Betriebe haben sich demnach gegen die Zettelwirtschaft und für mehr Ordnung und Effizienz entschieden und mit unserer Hilfe Rezepte digitalisiert und zentralisiert. Wir freuen uns darüber. Vor allem weil wir wissen, wie wichtige diese Daten für Sie sind. Um Ihnen
Aus der Not eine Tugend machen? Seit 2016 gilt in Österreich Registrierkassenpflicht. Unser Partner ready2order zeigt auf, weshalb Sie sich für eine digitale Registrierkasse entscheiden sollten und warum diese Wahl mehr Ordnung und Übersichtlichkeit in Ihren Arbeitsalltag bringen wird. Die Frage nach dem Mehrwert stellte sich Gastronomen, die mit der Registrierkassenpflicht auf ein digitales Kassensystem