Immer mehr Betriebe in der Gastronomie- und Hotelleriebranche erkennen die Vorteile der Digitalisierung und nutzen diese, um Prozesse zu optimieren und zu vereinfachen. Auch im Bereich der Belegschaft wird Digitalisierung nach und nach zu einem wichtigen Thema. Denn Mitarbeiter:innen können durch den richtigen Einsatz von digitalen Tools bei Aufgaben unterstützt und entlastet werden.

Mit der Bedeutung von digitalen Mitarbeiter:innen in der Gastronomie beschäftigt sich auch unser CEO & Co-Founder Thomas Primus. Zu diesem Thema war er zu Gast im Küchenherde-Podcast bei einer neuen Folge der Reihe „DCU – Digitalisierung clever umgesetzt“. In dieser gibt Thomas einen Einblick in den Begriff der digitalen Belegschaft und erklärt, was es braucht, um digitale Tools zu implementieren und Mitarbeiter:innen dafür zu gewinnen. Viel Spaß beim Reinhören!


Sie interessieren sich für Gastro & Digitalisierung?

In unserem Ressourcencenter finden Sie kostenlose und nützliche Ressourcen rund um Digitalisierung in der Gastronomie: von Podcasts über Checklisten bis E-Books.