Was wir effizient nennen? Wenn Sie alle Ihre Einkäufe an einem Ort erledigen können. Wenn Sie bestellen können, wann und wo Sie möchten. Und wenn Sie so stets den Überblick und die Kontrolle über Ihre Bestellungen bewahren. Weil wir Effizienz so lieben und Ihnen das Leben erleichtern möchten, gibt es ab sofort auf FoodNotify private Shops. Damit können Sie über Ihr Konto direkt bei Ihrem Lebensmittelhändler einkaufen. Ob beim Großhändler oder beim Bäcker im Dorf spielt keine Rolle. Wie sich die privaten Shops positiv auf Ihren Arbeitsalltag auswirken und warum Sie sich dieses Feature nicht entgehen lassen sollten, lesen Sie am besten gleich selbst nach!

Was sind private Shops?

Ganz schlicht gesprochen: Ihre ganz privaten Online Shops in Ihrem FoodNotify Konto. Neben den Ihnen bereits bekannten Shops von AGM, METRO, Kröswang und Wedl, haben Sie ab sofort die Möglichkeit eigene Shops anzulegen. Vom Bierbrauer der Region oder vom Fleischhauer Ihres Vertrauens beispielsweise. Eben von all jenen, von denen Sie Produkte beziehen und die Sie in Ihrem Konto haben möchten.

Dazu brauchen Sie Ihren Händler auch nicht um Erlaubnis fragen. Zumindest nicht, wenn Sie bislang per E-Mail bestellt haben. Nachdem Sie Ihre Bestellungen über FoodNotify aufgegeben haben, wird automatisch von uns eine Mail generiert und an den jeweiligen Lieferanten gesandt. Abrechnung und Zustellung erfolgen wie gewohnt direkt vom Lieferanten. Für diesen ändert sich daher eigentlich nichts. Sollten Sie bisher telefonisch bestellt haben, können Sie ihn natürlich informieren, dass fortan die Bestellungen per E-Mail getätigt werden.

Was die privaten Shops für Ihr Einkaufsverhalten bedeuten

Dieses neue Feature eröffnet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten. Bietet Ihnen unglaubliche Vorteile und wird sich positiv auf Ihren Arbeitsalltag in Sachen Zeitersparnis und Effizienz auswirken. Stolz sind wir darauf schon. Sehr eigentlich und wie wir finden auch mit Recht.

Weil Sie nicht nur bei AGM, METRO, Kröswang oder Wedl über Ihr FoodNotify Konto einkaufen können, sondern überall. Sie selbst bestimmen, welche Shops für Ihre Bestellungen verfügbar sind und unterliegen damit keinen Beschränkungen mehr. Auch zeitlich, denn online kann man ja bekanntlich immer bestellen. Und mit FoodNotify geht’s nicht nur jederzeit, sondern auch mobil von unterwegs und sogar offline, vorausgesetzt Sie verwenden dafür unsere App.

Ganz zu schweigen von den übrigen Vorteilen, die entstehen, weil Sie nun endlich alle Einkäufe an einem Ort machen. Wobei, schweigen wollen wir eigentlich gar nicht darüber.

Warum sich private Shops für Sie garantiert lohnen:

  • Zeitersparnis

Keine lästigen Telefonate mehr. Keine verpassten Anrufe, kein zeitraubender Small Talk. Kein Tippen von E-Mails. Einfach nur bestellen. Jederzeit und unabhängig.

  • Schnelles Einkaufen dank gespeicherter Artikel

Nein, das Rad muss nicht immer wieder neu erfunden werden. Deswegen werden von Ihnen bestellte Artikel unter „meine Produkte“ gespeichert. Bei der nächsten Bestellung in einem der Shops wählen Sie einfach aus dieser Liste die gewünschten Zutaten aus. Sollte ein Produkt fehlen, können Sie das natürlich aus dem restlichen Sortiment hinzufügen.

  • Alle Bestellungen werden an einem Ort getätigt

Das ist doch mal praktisch oder? Alle Produkte, alle Zutaten, alles, was Sie für Ihr Geschäft benötigen, können Sie nun direkt über Ihr FoodNotify Konto bestellen.

  • Mehr Überblick über Ihre Einkäufe und ein Ende mit der Zettelwirtschaft

Wenn alles online funktioniert, ist das natürlich auch wesentlich ordentlicher als auf Papier. Auch, wenn alles an einem Ort – Ihrem FoodNotify Konto – passiert. In Ihrem Account finden Sie alle Bestellungen, ob nun von Ihnen oder einen Ihrer Mitarbeiter getätigt. So behalten Sie ganz leicht den Überblick.

  • Bestellungen können gut ausgewertet werden

Da Sie mit den privaten Shops nun alle Einkäufe über Ihr FoodNotify Konto tätigen, haben Sie auch einen großartigen Überblick über Ihr Kaufverhalten. Wie viel Geld lassen Sie tatsächlich bei Ihren Lieferanten? Welche Produkte kaufen Sie am meisten? Übrigens auch sehr hilfreich, wenn Sie mit Ihren Lieferanten Preise verhandeln.

  • Unabhängiges Bestellen jederzeit und überall 

Wenn Sie online über die privaten Shops in Ihren FoodNotify Konto bestellen, dann brauchen Sie natürlich kein Gegenüber, das die Bestellung entgegen nimmt. Wenn Sie über die FoodNotify Business App bestellen, brauchen Sie nicht einmal einen Computer. Ja, nicht einmal eine Internetverbindung. Sobald Sie online sind, werden die Bestellungen synchronisiert und können abgeschickt werden. Wenn Sie möchten können Sie also fortan all Ihre Einkäufe im Kühlhaus oder Keller tätigen. Oder wo Sie auch immer Lust dazu haben.

  • Sortimentsbeschränkung

Wie schon eingangs erwähnt: Sie bestimmen, welche Shops auf Ihr Konto kommen. Welche Zutaten angelegt werden und welche Produkte überhaupt bestellt werden können. Praktisch, um mehr Kontrolle über Ihre Einkäufe zu haben. Die verantwortlichen Mitarbeiter haben nun nicht mehr die Qual der Wahl, sondern müssen die Produkte bestellen, die Sie angelegt haben.

Private Shops anlegen und Arbeitsalltag revolutionieren!

Vielleicht fragen Sie sich nur noch, wie das alles funktioniert. Wie aufwändig und schwierig ist das Anlegen von privaten Shops? Auch hier können wir Sie beruhigen. Intuitiv, einfach und schnell; ganz wie Sie es von FoodNotify gewohnt sind.

Schritt für Schritt zum privaten Shop:

  • Menüpunkt Markt anwählen, Shops auswählen und „Ihr Lieferant ist noch nicht gelistet“ anklicken.
  • Privaten Shop anlegen, benennen und Daten des Lieferanten eingeben.
  • Produkte und Kategorien verwalten sowie Produktdetails hinzufügen oder bequem als Excel File hochladen.
  • Gewünschte Produkte auswählen und online bestellen.
Bereit für mehr Effizienz und Überblick beim Einkaufen? Dann legen Sie gleich los und erstellen Sie Ihren ersten eigenen privaten Shop.

Noch Fragen? Hier finden Sie alle FAQ zu den privaten Shops.