Reis-Garnelen-Röllchen
Reis-Garnelen-Röllchen © Wiberg

Summer Rolls, die fettarme asiatische Fingerfood Alternative. Die etwas anderen Frühlingsrollen heben sich durch ihre transparente Hülle besonders vom Teller ab und eignen sich besonders gut als leichte Vorspeise. Ob würzig gefüllt mit Fisch oder süß mit Obst, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Lassen Sie sich von folgendem Rezept unseres Kooperationspartners Wiberg inspirieren!

Zutaten

10 Portionen
20 Minuten
20 Stk. geschälte Garnelenschwänze
20 Stk. Reisteigblätter
5 Stk. Mangoldblätter
200g gekochter Reis
100ml Sojasauce
20g geschälter Sesam
Fisch Karibik Gewürzsalz
Erdnuss-Öl kaltgepresst
Dip-Sauce Barbecue

Garnitur

1 Stk. Bananenblatt

Zubereitung

1. Garnelenschwänze mit Fisch Karibik würzen und in Erdnuss-Öl braten.

2. Reisblätter befeuchten und auf einem feuchten Tuch auflegen.

3. Mangold, Klebreis und Garnelen darauf legen und fest einschlagen.

4. Mit Sesam bestreuen.

5. Sojasauce mit Dip-Sauce verrühren und zu den Röllchen servieren.

Tipp

Mangoldblätter vor der Weiterverarbeitung blanchieren.
Klebereis wird empfohlen. 

PDF Download Zum Rezept in FoodNotify

Sie sind Gastronom?

Mit FoodNotify können Sie folgende Informationen einfach automatisch anzeigen lassen:
Allergene
A
Glutenhaltiges Getreide
B
Krebstiere
E
Erdnüsse
F
Sojabohnen
N
Sesam
Nährwerte pro 100g
Brennwert 212 kcal; 888 kJ
Fett 6,8g
ges. Fettsäuren 1,8g
Kohlenhydrate 27g
Zucker 17g
Eiweiß 5,9g
Salz 2,3g
Ballaststoffe 0,5g
Zusatzstoffe
modifizierte Stärke
Säuerungsmittel
Aromen

Deckungsbeitrag

Preis und Kalkulation abhängig vom Einkaufspreis. Diese Daten wurden mit Sorgfalt erstellt. Dennoch erhebt FoodNotify keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

€ 1,61

Produktionskosten exkl. Steuern

€ 7,00

Verkaufpreis

25,31%

Wareneinsatz