rawpixel-com-274860

Sichtbarer im Internet mit Google my Business

Websites, Bannerwerbung, Social Media Profile und mehr. Ja, um herauszustechen, um sichtbar zu sein, da gehört heutzutage schon einiges dazu. Da kommen Sie ums Internet einfach nicht herum und das ist – sagen wir wie es ist – meist ganz schön zeitaufwändig. Doch neben Facebook Seite und eigenem Blog gibt es auch kostenlose und einfache Maßnahmen, mit denen Sie in Sachen Online Auftritt eine große Wirkungen erzielen können. Dinge, die schnell und leicht für Ihr Unternehmen umzusetzen sind. Eine solche Maßnahme ist Google My Business.

(mehr …)

Weiterlesen

Tatort_Speisekarte_Lupine794x500

Tatort Speisekarte (P): Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse  

Haben Sie Lupine auf Ihrer Speisekarte? Bewusst wohl nicht. Denn obwohl diese Hülsenfrucht so einiges zu bieten hat, wird sie selten als Hauptbestandteil von Speisen verwendet. Vielmehr werden Teile beispielsweise Weizenmehl beigefügt. Weil Lupine einen extrem hohen Eiweißgehalt haben und auch geringen Anteil an Kohlenhydraten. Sich somit perfekt für die „low carb“ Ernährung eignen. Oder als Sojaersatz. Aber nicht nur im Brot ist das Hauptallergen zu finden.

(mehr …)

Weiterlesen

Triad Schilder Tür-1

Wer Gutes schafft, der soll es zeigen. Bewertungen und Gütesiegel in der Gastronomie

Die Produkte für Ihr Essen von regionalen Produzenten beziehen. Auf die Qualität achten. Darauf schauen, dass Zutaten biologisch angebaut wurden. Und mit besagten Produkten kreative Gerichte kreieren. Den Gaumen der Gäste verwöhnen. Vielleicht ist das ja für Sie alles selbstverständlich. Tagesordnung quasi. Für Ihre Gäste aber nicht. Umso wichtiger ist es, Kunden gleich im Vorfeld über Ihre Leistungen zu informieren. Mit Ergänzungen in der Speisekarte beispielsweise. Oder, noch besser, mit exzellenten Bewertungen und Gütesiegel. Weil, die sehen die Gäste schon vorab auf der Website oder im besten Fall an der Tür hängen. Und wissen dadurch, dass hier Großartiges geboten wird. Ausgezeichnete Bewertungen und Gütesiegel sind also nicht nur gut für Ihr Ego, sondern vor allem ein wichtiges Marketinginstrument und ein nicht zu unterschätzender Wettbewerbsvorteil.

(mehr …)

Weiterlesen

no-speech-white

Die 4 Lieferantenwahrheiten, über die niemand spricht

Welche ist die wichtigste Beziehung in der Gastronomie? Die zu Ihren Lieferanten? Vielleicht. Zumindest arbeiten Sie täglich mit ihnen, verbringen tatsächlich mehr Zeit mit ihnen am Telefon, als mit jedem anderen. Sie sind wesentlich, um sicherzustellen, dass Ihr Restaurant ein vollständiges Lager hat. Ohne sie und deren Produkte müssten Sie Ihr Geschäft aufgeben.

Wir haben in den letzten Jahren mit etlichen Restaurants zusammengearbeitet und wenn es eins gibt, das wir gelernt haben: Sie brauchen Ihre Lieferanten, wie die Lieferanten Sie brauchen. Wir wissen auch, dass Sie und Ihr Lieferant Unternehmen betreiben und dass Ihre unterschiedlichen Ziele die Beziehung schwierig machen können. Um das in Zukunft zu vermeiden, haben wir einige Fakten offengelegt. Dinge, die auf fast jeden des Gewerbes zutreffen.

(mehr …)

Weiterlesen

potato-43316_1280

Kein Mist! Mit SirPlus gegen die Lebensmittelverschwendung kämpfen und Geld beim Einkauf sparen

Erinnern Sie sich an unseren Artikel über Lebensmittelverschwendung? Mit der erschütternden Zahl von 1,3 Milliarden Tonnen weg geschmissener Lebensmittel weltweit. Was das jetzt konkret mit Ihnen und Ihren Betrieb zu tun hat? Einerseits können Sie mit der Vermeidung von Lebensmittelabfällen massiv Geld sparen und somit Maßnahmen für Ihren Erfolg setzen (unsere Tipps gab’s ebenfalls im letzten Artikel: „Warum weniger Lebensmittelabfälle gleich mehr Erfolg sind“). Aber nicht nur. Denn schon bald können Sie, Lebensmittelverschwendung sei Dank, auch um bis zu 70% billiger einkaufen. Oder besser gesagt SirPlus sei Dank.

(mehr …)

Weiterlesen

Tatort_Speisekarte_Sesam_794x500

Tatort Speisekarte (N): Sesam und daraus gewonnene Erzeugnisse

Alte Pflanze, neue Allergie. 1950 wurde zum ersten Mal eine Sesamallergie diagnostiziert. Tendenz steigend. Obwohl die Allergie selten in Deutschland oder Österreich zu finden ist, ist es in anderen Ländern häufig der Fall. Zum Beispiel in Australien, wo die Sesam-Allergie bereits die viert häufigste Nahrungsmittelallergie ist. Aber auch die Zahl der Betroffenen steigt von Jahr zu Jahr.

(mehr …)

Weiterlesen

clock-650753_1280

Wie Sie trotz dieser 5 Zeiträuber mehr Zeit für Ihr Business gewinnen

Ihr Tag bräuchte auch mindestens 36 statt 24 Stunden? Nur ein paar Minuten am Tag, ein paar Stunden in der Woche. Zeit für sich, für die Familie, um aufzuholen. Um mehr in die gastfreundschaftliche Seite des Unternehmens investieren. Diese extra Zeit ist für viele schwer beschäftigte Restaurant-Besitzer und Manager kaum fassbar. Es scheint, als wären Sie 24/7 im Restaurant. Sachen gehen zu Bruch, der Küchenchef taucht nicht auf und es muss sich um die verspätete Lieferung gekümmert werden. Weil Zeit mangelhaft ist, haben wir für Sie die fünf größten Zeitfresser in der Gastronomie zusammengefasst. Denn den „Feind“ zu kennen, ist schon der erste Schritt in die richtige Richtung. Obwohl Sie nicht alle zeitaufwändigen Tätigkeiten eliminieren können, versprechen wir Ihnen, dass Sie einige der gefundenen Lösungen mögen werden; und somit auch ein paar extra Stunden erhalten. Garantiert!

 

(mehr …)

Weiterlesen